Logo-2
Dream your flightsv2

Mit der Zeit hat das lautlose Fliegen in meinem Leben eine domonierende Rolle eingenommen und ich sehe keinen Grund, etwas daran zu ändern...

By the years the silent flying has become the most important thing in my life and i do not see any reason to change that...

Modellflug - seit 1973

Hier geht es zum Thema  Modellflugzeuge

 

Fly like an’eagle....  ein alter song, der mir jetzt gerade in den Sinn kommt und tatsächlich - wenn ich beim Gleitschirmfliegen dem Adler begegne und auch den anderen Raub- und Wildvögeln, wie sie lautlos und spielerisch durch die Luft gleiten, das löst bei mir immer wieder Faszination und Bewunderung aus. Der letzte Adler, der mir letze Woche in Fanas auf eine Distanz von weniger als 10 Meter nahe kam rief ich zu: “Du bisch en geile Siech”! Er sah zu mir rüber und dreht noch kurze Zeit mit mir, um mir dann rasch wieder klarzumachen, wer hier der bessere Pilot ist...

00-88-01-01-Neujahrsfliegen-SB10
Steinadler

Aber, diese Begegnung ist nur ein Teil der Faszination, die das lautlose Fliegen auf mich ausübt, und ich kann wirklich sagen - es ist faszinierend, wenn man selber fliegt, aber auch wenn man ein Modell fliegen lässt. Als ich z.B. begann, mich mit den Modellgleitschirmen zu befassen, da spürte ich bei den kleinen Schirmen genau dasselbe Verhalten in der Luft, wie es auch beim Gleitschirmfliegen zu erleben ist. Es faszinierte mich, den Modellen zuzuschaun und sie zu pilotieren. Als ich vor kurzem einen 5-Meter Modellgleitschirm am Startplatz St.Anton/Oberegg als dummy fliegen liess und dabei die erste Thermik ausfliegen konnte, die dann die wartenden Piloten zum Start animierte, da fand ich das Hammer. Praktisch keinen der anwesenden Piloten aber hat das wirklich fasziniert. Nach einer schönen Landung packte ich das Modell weg und holte das grosse Vorbild, um dann selber Fliegen zu gehn....

Das soll eigentlich nur zeigen, das das, was einen fasziniert immer oder oftmals eine sehr persönliche Sache ist, die vielfach für andere nur mit Mühe nachzuvollziehen sein mag. Ich jedenfalls kann heute im Alter von 58 Jahren für mich sagen, dass ich das Fliegen in den nächsten Jahren für mich als Zentrum meines Lebens sehen will. Meine Pflichten habe ich grossenteils erfüllt und ich werde auch nicht mehr in dem Sinne gebraucht. Ich nehme mir daher jetzt nochmal die Freiheit, das zu Leben, was mich zu tiefst bewegt hat - das Fliegen....

Im Februar 2017

die 3 1-2 Modellflieger
05-08-30_Melchior-Ebenalp-Weststart-come-on!
15.10.04-Erstflug Stork-Patchwork
Hahnenmoos-Nikon 001
DIDO_Serie1_8
Spirale

Gleitschirm - seit 1991

zur Uebersicht

 

Start
Samba4

aktualisiert am 14.3.2017

disclaimer

 

about MyParaworld CH