Logo-2

Eye-Catcher

von Robert Schweissgut

wing-tips

zu finden unter http://www.wing-tips.at/

Dream your flightsv2

Hatte zwar nie wahnsinnig viel Kontakt mit ihm, aber Robert muss so was wie ein Seelenverwandter sein von mir. Auch ihn treibt die Fliegerei, und auch ihn reizen die Nurflügel und er fliegt Gleitschirm. Aus seiner Produktpalette erbte ich 2014 von einem Kollegen einen eye-catcher, einen sehr schön konstruierten und aufgebauten Nurflügel in klassischer Balsa/Rippenbauweise. Ich musste ihn eigentlich nur einstellen und fliegen - anfangs.

Allerdings, wie die Nurflügel halt sind - kam auch der eye-catcher bald mal ins Schwingen und beim letzten mal war’s dann zuviel. Auf einer Flügelseite riss das Rohr für die Flächeverbinder aus und es kam zum Absturz, der wegen der Leichtigkeit der Teile und nat. Glück zu keinem weiteren Schaden führte. In der Folge baute ich einen neuen Rumpf nach meinen Vorstellungen und Möglichkeiten und änderte die Flügelaufhängung in eine ‘schwingungsfreiere’ mittels Kohlerohren. Aber er flattert auch jetzt noch.....

Als Ich Robert das untenstehende Foto sandte wollte er mir sofort gratis einen Ersatzrumpf zusenden - aus esthetischen Gründen :-)  Ich habe lachend abgelehnt!

2015-07-19 18.49.27

Der eye-catcher ist aus meiner Sicht ein typischer Nuri in Leichtbauweise. Ausgelegt für das Kurbeln in der Thermik. überall problemlos zu starten und zu landen und mit einer recht guten Wendigkeit ausgestattet. Man hat zudem wenig zu transportieren und damit ist er so ein richtiges Ausflugsmodell für den Rucksack - ein Tester “geht’s? - geht’s nicht?” und wenn es schön trägt auch ein lässiger und solider Thermik- und Hangflügel. Allzuviel Leistung hat das Modell aus meiner Sicht nicht - das erwarte ich aber auch nicht. Damit meine ich, dass er in der Ebene mit Motor wohl weniger zu bieten hat, als ein klassicher Segler. Was aber sicher toll ist und beim Hangfliegen am besten zur Geltung kommt ist die Esthetik des Modells. Hier seht ihr mich zusammen mit meinem Freund Franz-Martin. Er fliegt hier übrigens seinen Mounty - ebenfalls ein Modell von Robert Schweissgut. Der ist ein rechter Flitzer...

aktualisiert am 18.7.17

disclaimer

 

about MyParaworld CH